Der TV Signau am Eidgenössischen Turnfest 2019 in Aarau

Mit einer Delegation von 34 Turnerinnen und Turnern reiste der TV Signau am Donnerstag, 20.6.2019 nach Aarau ans Eidgenössische Turnfest 2019!
Lange ist es her, seitdem über 30 aktive Mitglieder an einem Turnfest teilgenommen haben und es war eine Freude, die Motivation und die Begeisterung der Teilnehmer zu spüren! Von Jugendlichen bis hin zu Ü40-Turnenden waren verschiedene Generationen anwesend, was uns sehr gefreut hat!
Auf dem Programm standen die Gerätekombination mit Boden und Barren, anschliessend der Fachtest Allround und als letzter Teil war der Bereich „Leichtathletik“ mit Weitwurf, Kugelstossen und 800 m Lauf zu absolvieren.
Die Geräteturner haben sich mächtig ins Zeug gelegt und die regelmässigen Trainings und der tolle Einsatz haben in einer sehr ansprechenden Darbietung mit einer positiven Bewertung geendet!
Beim Fachtest Allround lief es nicht allen Gruppen wie gewünscht, wodurch wir leider unter unseren Erwartungen blieben. Offenbar war der Druck und die Nervosität allgegenwärtig, wodurch der eine oder andere Fehlwurf zu viel passiert ist.
Ähnlich erging es vielen Turnern beim Kugelstossen, beim Weitwurf und auch im 800 Meter Lauf und nicht alle konnten ihre Bestleistungen abrufen.
Schlussendlich blieben wir mit 23.86 Punkten knapp hinter unserem Ziel von 24 Zählern – aber nach dem Turnfest 2019 ist vor dem Turnfest 2020 und nun haben wir wieder ein Jahr Zeit, uns zu steigern und zu verbessern.
Der Vorstand bedankt sich bei allen Turnerinnen und Turnern sowie bei allen Leitern für den geleisteten Einsatz in den Trainings und am ETF 2019 in Aarau!